Tanzjahr 1970

schäffler1970-1

 

 

 

Mitwirkende 1970

Technische Leitung Heckmeier Max
und Einstudierung Mayr Anton
 
Direktion Büchele Christian

Ebensberger Karl
Krause Frank
Littl Josef


Vortänzer Thienel Manfred


Reifenschwinger Welker Siegfried


Schminkmeister Erner Richard
  Rolnik Robert


Schäffler Bläsher Hermann

Gerlsbeck Erich
Heinzinger Robert
Holzmann Alfons
Kaindl Josef
Kappelmeier Alois
Kneidl Heinz
Koppelstädter Günther
Plattner Hans
Pongratz Heinrich
Pongratz Hermann
Priller Helmut
Primus Josef
Pröbszl Albert
Reiff Frieder
Reil Franz
Ruhland Klaus
Schmidt-Erhard Georg
Schmiedl Michael
Schöll Hans
Schröder Bernhard
Watzl Gustav
Welker Werner
Widmann Georg
Wildegger Fritz
Zettl Erich


Kasperl Berthold Lorenz

Blank Hans

Büchele Christian jun.

Edlhuber Hans

Froschmeier Manfred

Heckmeier Manfred jun.

Pfab Christa

Schmidt-Erhard Lilo
Schwertler Mariechen
Wildmoser Rudolf
Absperrung Gump Hans
Schels Willi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zitiert aus den Büchern der Schäffler


„ Ihr Brüder im Kranz !

Trotz der gezeigten Filme war die Zahl der Freiwilligen noch sehr klein, als unser bewährter Toni Mayr mit der Einstudierung des Tanzes begann.

Wie er später selbst sagte, glaubte er nicht, daß er es diesmal schaffen würde. Die Zahl der Teilnehmer war von vornherein nicht groß genug. Bei den Proben fehlten immer wieder einige, also ein keineswegs ermutigender Beginn.

Wie es so schön heißt, mit dem Essen kommt der Appetit, so war es auch hier. Es wurde immer besser, die Zahl der Teilnehmer wurde größer, man konnte sogar mit einigen Ersatztänzern rechnen.

Zwischenzeitlich hatten Walter Reisinger und Frieder Reiff begonnen, Tanzbestellungen vorzunehmen. Beiden sei für diesen unermüdlichen Einsatz herzlichst gedankt !

Die Organisation lag in den bewährten Händen unseres Max Heckmeier.

Manfred Thienel wurde der neue Vortänzer. Er hatte es nicht leicht als Nachfolger von Toni Mayr. Es sei ihm bestätigt, daß er die Aufgabe sehr gut gelöst hat; er war ein würdiger Nachfolger.

Das gleiche sagen wir auch gerne vom Reifenschwinger Siegfried Welker. Er hat eine eigene, aber erfolgreiche Technik, vor allem mit der rechten Hand entwickelt. Die Zahl der „Unfälle“ war gering, sie ging dabei noch auf „Nebenwirkungen“ zurück, die mit dem Reifenschwingen selbst nicht in unmittelbarem Zusammenhang standen.

Es freut mich sehr nach den ersten Tänzen von einigen Tänzern zu hören, daß es immer schöner wurde. Das merkten sicher auch die Frauen, Bräute und Freundinnen, denn die Trennung fiel manchem nach dem Tanz ganz schwer.

Noch ein Lob an alle Tänzer !

Es wurde sehr exakt getanzt, der Geist der Truppe war hervorragend. Ein Zuschauer, der anscheinend viel in Bayern herumkommt, sagte:

„Es ist der schönste Schäfflertanz, den ich je gesehen habe.“

Die Kasperl, an der Spitze unser Mariechen, Littl Peppi, ganz wie Sie sie nennen wollen, verdienen ein besonderes Lob. Wenn auch die Spendenfreudigkeit der Zuschauer größer geworden ist, so brachte ihr Einsatz einen nicht erwarteten finanziellen Erfolg.

Den vier Direktoren, Christian Büchele, Josef Littl, Karl Ebensberger und Frank Krause sei herzlich gedankt. Allen die mitgeholfen haben, Schminkmeister, Absperrung usw. wollen wir nicht vergessen.

Der Verein ist stolz auf seine Turner-Schäffler. Es wäre nur zu wünschen, daß sich auch im Jahr 1977 wieder eine Zahl Freiwilliger zusammenfindet, die diese Tradition des Vereins fortsetzt und auch auf diesem Wege mithilft, die Finanzen des Vereins zu bessern, um damit die gestellten Aufgaben im Hinblick auf die körperliche Erziehung und körperliche Ertüchtigung von Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen erfüllen zu können.“


 
Termine
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Nächste Termine
Keine Termine
Neuigkeiten

Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Aktualisierung (16.10.2018)

Formular zur Tanzanfrage 2019 hinzugefügt.


Aktualisierung (16.10.2018)

Startseite aktualisiert.


Mit freundlicher Unterstützung von
Banner